• Telefonisch unter:
    +49 8031 80669-0
    • Inra Ingenieure Bruecke
      Planung und Projektbetreuung

      Traunstein - Neubau der "Südspange"

  • INFRA – Ingenieurbüro für Infrastruktur

    Wir über uns

    Geschichte

    Herr Dipl.Ing. Günther Hauptmann gründete bereits 1963 das Ingenieurbüro Hauptmann.

    Nach seinem Ausscheiden übernahmen die langjährigen Mitarbeiter Dipl.Ing. (FH) Konrad Haindl und Ingenieur Eduard Steiner das Büro.

    Als

    INFRA INGENIEURBÜRO FÜR INFRASTRUKTUR
    HAINDL, STEINER & PARTNER, INGENIEURE

    wurde das Büro 1995 mit der Rechtsform einer GBR beim Amtsgericht Traunstein unter PR Traunstein 1 eingetragen.

    Infra Ingenieurbüro für Infrastruktur Über uns
    Infra Ingenieurbüro für Infrastruktur - Das Ingeneurbüro

    Das Ingenieurbüro

    Unser Leistungsspektrum umfasst den gesamten kommunalen Tiefbau mit den ergänzenden Fachbereichen wie Vermessung, Statik und Elektro-/ Fernwirkanlagen. Wir sind frei von Handels- und Lieferinteressen und finden deshalb qualifizierte, unabhängige, flexible und kostenbewusste Lösungen im Interesse unserer Auftraggeber.

    Neben der Mitgliedschaft in der Bayerischen Ingenieurkammer Bau sind wir selbstverständlich in weiteren Fachverbänden und Fachvereinigungen vertreten.

    Unser Büro ist offen für alle neuen und sinnvollen Entwicklungen im Bereich des kommunalen Tiefbaus.

    Unsere Aufgabe

    sehen wir darin, zu jeder Vorgabe durch den Auftraggeber eine Analyse anzustellen, die zu einer zukunftsorientierten Lösung führt. Bei komplexeren Aufgabenstellungen erarbeiten wir vorab ein Gesamtkonzept und verwirklichen es Schritt für Schritt.

    Unsere Auftraggeber

    sind Landkreise, Städte und Gemeinden, Zweckverbände, Genossenschaften, Behörden und private Investoren.

    Ingenieurbüro für Infrastruktur Aufgaben
    Ingenieurbüro für Infrastruktur - Qualifizierte Mitarbeiter

    Hochqualifizierte Mitarbeiter

    Wir beschäftigen in unserem Büro an der Schießstattstraße 24 in Rosenheim um die 20 Mitarbeiter. Dazu gehören acht Ingenieure, zwei Bautechniker, zwei Bauzeichner und fünf Kolleginnen und Kollegen im Sekretariat und der Verwaltung. Fünf freie Mitarbeiter unterstützen uns in den ergänzenden Fachbereichen.

    Gleichberechtigte Abteilungen

    Die Abteilungen „Planung“ und „Bauleitung“ konzentrieren sich mit langjähriger Erfahrung und hohem Fachwissen auf ihre spezifischen Aufgaben. Unser umfassendes Qualitätsmanagement sichert das reibungslose Zusammenwirken in den jeweiligen Arbeitsabläufen.

    Breitgefächerte Erfahrung

    Die Projektleiter in der Planung wie in der Bauleitung betreuen jeweils alle Fachbereiche in ihrer Region. So haben sich unsere Ingenieure umfassende Kenntnisse angeeignet. Die Ansprechpartner bleiben jeweils gleich und sorgen so für ein vertrauensvolles und zielstrebiges Zusammenwirken von Auftraggeber und Büro.

    Weiterbildung und modernste Technik

    Alle Kolleginnen und Kollegen werden regelmäßig mit dem neuesten Wissensstand in ihren Fachgebieten vertraut gemacht.  Dazu gehört natürlich auch die Ausstattung mit der neuesten Software und Bürotechnik. Unsere beständige Weiterentwicklung ist ein Garant dafür, dass die Projektbearbeitung auch weiterhin zielgerichtet und termingetreu abgewickelt wird.

    Ingenieurbüro für Infrastruktur

    Zur andauernden Qualitätssicherung,

    wurde unser Büro bereits 1997 für ein optimales Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2000 (heute ISO 9001:2015) zertifiziert. Dieses Qualitätsmanagement wird regelmäßig überprüft und rezertifiziert!